Logo-2-accadis-Podcast-(invers).jpg
  • Schwarz LinkedIn Icon
  • the accperience Redaktion

Style Coach - So wählst Du das richtige Outfit für Dein Bewerbungsgespräch



Besonders die Frauen unter uns kennen es: wir stehen vor dem Kleiderschrank und überlegen schon wieder, was wir anziehen sollen. Vor allem bei wichtigen Terminen wie Bewerbungsgesprächen oder auch bei unseren immer wiederkehrenden Präsentationsterminen an der accadis ist dies noch etwas schwieriger. 

Aber mache Dir keine Sorgen, mit unserem Style Coach hat die Sucherei jetzt ein Ende!


Dos and Don’ts

  • Besonders wichtig, um einen guten Eindruck zu hinterlassen, ist ein gepflegtes Erscheinungsbild. Hierzu zählt auch eine ordentliche Frisur (bitte keine fettigen Haare!), sowie möglichst falten- und fusselfreie Kleidung. Auch der Körpergeruch ist entscheidend. 

  • Der Satz “Kleider machen Leute” wird immer wieder gerne kritisiert, aber bei den oben genannten Anlässen ist er genau zutreffend. Es macht immer einen besseren Eindruck, in Business Kleidung bzw. business casual zu solchen Terminen zu erscheinen. Eine Auswahl an akzeptablen Outfits findest Du in unserem für Dich zusammengestellten Video.

  • Achte auf die richtige Farbkombination. Hier gilt: lieber etwas schlichter, statt ein bunter Paradiesvogel. Weiß und schwarz geht immer. Aber auch blasse Farben sind in Ordnung. Wichtig ist nur, dass Du nicht zu viele Farben miteinander kombinierst. Unsere Empfehlung sind 2-3 Farben, mehr nicht.


  • Kleide Dich der Branche entsprechend. Im kreativen Bereich kann man sich oft etwas lockerer kleiden, bei Banken und Versicherungen zum Beispiel ist der Business Look aber meistens ein Muss.


Doch wo und zu welchem Preis findest Du die passende Kleidung?

Tatsächlich ist es gar nicht so schwer, auch mit einem kleinen Budget einen geeigneten Business Look zu kreieren. Kaufhäuser wie Mango und H&M haben eine tolle Office Abteilung. Auch bei C&A findet man schöne Stücke. Unser Tipp: Warte den Sale ab! Meistens gibt es amEnde der jeweiligen Sommer- und Wintersaison wirklich gute Rabatte, vor allem bei H&M. Die meisten der Blazer im Video haben unter 10 € gekostet!


Gerade wenn man aber wirklich täglich im Business Look auf der Arbeit erscheinen muss, macht es sicher Sinn, etwas mehr Geld zu investieren. Vor allen Dingen bei den Schuhen. Deine Füße werden es Dir danken! Tamaris bietet preisgünstige schöne Pumps, die Marke hat allerdings noch eine weitere Auswahl an Schuhen der Reihe Heart & Sole. Die Pumps kosten hier meist etwas um die 80 €, aber sie sind weitaus bequemer als die günstigere Version. Auch zu empfehlen ist die Marke Högl. Die Preiskategorie dieser Schuhe liegt eher zwischen 100- 150 €, dafür merkt man hier tatsächlich kaum noch, dass man hohe Schuhe trägt. 


Natürlich haben wir die Männer nicht vergessen - Hier unsere Tipps für Dich:



Auch für die Männer gibt es eine große Auswahl bei P&C. Schuhe findest Du unter anderem bei Görtz. Zu den preisgünstigeren Alternativen gehören Zara, Mango oder auch H&M.

Falls Du noch mehr Tipps und Infos zur perfekten Kleiderwahl brauchst, dann schaue doch auch gerne mal hier vorbei.




16 Ansichten
CONTACT US
PRIVACY

the-accperience@
accadis.net

  • Schwarz LinkedIn Icon
accperience-logo.png