Logo-2-accadis-Podcast-(invers).jpg
  • Schwarz LinkedIn Icon
  • the accperience Redaktion

Eis Christina

Aktualisiert: 3. Dez 2019

Möglicherweise das beste Eis Frankfurts und mit Sicherheit die längste Schlange, die Du vor einer Eisdiele je gesehen hast.

Ambiente

Das Ambiente des traditionsreichen und mehrfach prämierten Eissalons Eis Christina, ist im Grunde wie in jeder anderen Eisdiele auch.Bestellen kannst Du sowohl drinnen als auch draußen und so verhält es sich auch mit den Sitzmöglichkeiten. Da es meist sehr voll ist, wird das mit dem Sitzen eher nichts. Aber ein kleiner Insidertipp am Rande: Der Holzhausenpark ist zu Fuß nicht weit entfernt. Dort kannst Du Dein Eis ganz in Ruhe auf einer sonnigen Bank oder einem schattigen Plätzchen auf der Wiese genießen.

Erreichbarkeit

Eis Christina ist auf der Eckenheimer Landstraße, im Nordend von Frankfurt, unweit des Cafés „Kaffeemacherei“ (link zu dem Artikel). Auch hierhin kommst Du am besten mit der U-Bahnlinie 5. Steigst Du an der Haltestelle Glauburgstraße oder Musterschule aus, hast Du es nicht mehr weit zu Frankfurts wohl berühmtester Eisdiele.

Preis

Preislich liegt Eis Christina über dem Durchschnitt. Mit 1,50 Euro pro Kugel bekommst Du zwar eine ordentliche Portion, aber günstig ist anders.

Bewertung

Eis Christina ist Kult und jeder, der in Frankfurt oder Umgebung wohnt, sollte es mindestens einmal ausgetestet haben. Ob es hier wirklich das beste Eis Frankfurts gibt, darüber lässt sich streiten. Aber egal ob das beste oder nicht das beste, was feststeht ist, dass es hier sehr gutes Eis gibt. Mit über 60 Eissorten, egal ob Klassiker, vegan oder auch mal etwas Ausgefallenes, hier ist für jeden etwas dabei. Meine Lieblingssorten sind neben den Klassikern Erdbeer und Haselnuss, weiße Schokolade und Zimt. Für die Experimentierfreudigen, sind Zitrone-Basilikum oder Grüne Soße Eis, nur zwei der vielen extravaganten Möglichkeiten.

29 Ansichten
CONTACT US
PRIVACY

the-accperience@
accadis.net

  • Schwarz LinkedIn Icon
accperience-logo.png